Symbolfoto: pixabay

Zwei versuchte Einbrüche in Alsfeld

Am Mittwochnachmittag und am Donnerstagmorgen versuchten unbekannte Täter Einbrüche in Alsfeld

ALSFELD

Neben den vollendeten Einbrüchen (wir berichteten hier) beschäftigt die Alsfelder Polizei auch zwei versuchte Einbrüche.

Ein bislang Unbekannter Täter versuchte am Mittwoch in ein Einfamilienhaus in der Straße „In der Schlemmwiese“ einzubrechen. Gegen 14.10 Uhr beobachtete ein Zeuge, wie eine männliche Person, circa 45 Jahre alt, mit schlanker Statur, grauer Mütze, beige-farbigem Schal, schwarzer Jacke und orangenen Handschuhen ein Fenster des Gebäudes aufhebelte. Als der Einbrecher den aufmerksamen Mann bemerkte, flüchtete er mit einem silbernen Opel Corsa in unbekannte Richtung.

Mindestens zwei Unbekannte versuchten am frühen Donnerstagmorgen gegen 1.00 Uhr die Zugangstür eines Geschäfts in der Straße „Roßmarkt“ aufzuhebeln. Die Tür hielt jedoch stand, sodass lediglich Sachschaden von circa 500 Euro entstand.

Täterbeschreibung:

Täter 1:

  • männlich
  • jugendliches Erscheinungsbild
  • trug eine graue Jogginghose und eine Maske im Gesicht
  • hatte einen Rucksack der Marke „Adidas“ bei sich

Täter 2:

  • männlich
  • jugendliches Erscheinungsbild
  • trug eine schwarze Jacke und weiße Handschuhe
 Die Polizei bittet um Hinweise
Wer Hinweise zu der Straftat geben kann, meldet sich bitte bei der Polizeistation Alsfeld unter der Telefonnummer 06631/974-0, jede andere Polizeidienststelle oder die Onlinewache unter polizei.hessen.de/onlinewache

Die Vogelsberger Zeitung hat nun auch einen WhatsApp-Kanal.
Hier klicken, um kostenlos den Kanal der Vogelsberger-Zeitung zu abonnieren.

Teilen auf X (vormals Twitter) » Diesen Artikel auf X (vormals Twitter) teilen «

Über Redaktion (pol) 157 Artikel
Dieser Artikel beinhaltet Texte/Informationen/Fotos aus einer Pressemitteilung (ots) der Polizeistationen oder der Polizeipräsidien. Aus juristischen Gründen werden diese Texte unverändert übernommen.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.