Symbolfoto: pixabay

Zwei Einbrüche in Alsfeld

Zwei vollendete Einbrüche – Polizei bittet um Hinweise

ALSFELD

Gleich zwei vollendete Einbrüche in Alsfeld beschäftigt die Alsfelder Polizei.

Ein Einfamilienhaus in der Soldanstraße wurde am Mittwochabend zwischen 18.10 Uhr und 20.25 Uhr, Ziel unbekannter Einbrecher. Durch Aufhebeln einer Terrassentür gelangten die Einbrecher in das Gebäude, dessen Räumlichkeiten sie anschließend durchsuchten. Mitsamt Schmuck und Bargeld in noch unbekannter Höhe flüchteten die Unbekannten schließlich unerkannt. Außerdem entstand Sachschaden in Höhe von rund 200 Euro.

In eine Lagerhalle in der „Schwabenröder Straße“ brachen Unbekannte ebenfalls am Mittwochabend gegen 22.30 Uhr ein. Durch Überklettern eines Zauns gelangten die Täter auf das Firmengelände. Anschließend öffneten sie ein Fenster eines dortigen Gebäudes gewaltsam und gelangten so in die Räumlichkeiten. Nach derzeit vorliegenden Erkenntnissen wurde nichts entwendet. Der entstandene Sachschaden beträgt etwa 150 Euro.

 Die Polizei bittet um Hinweise
Wer Hinweise zu der Straftat geben kann, meldet sich bitte bei der Polizeistation Alsfeld unter der Telefonnummer 06631/974-0, jede andere Polizeidienststelle oder die Onlinewache unter polizei.hessen.de/onlinewache

Die Vogelsberger Zeitung hat nun auch einen WhatsApp-Kanal.
Hier klicken, um kostenlos den Kanal der Vogelsberger-Zeitung zu abonnieren.

Teilen auf X (vormals Twitter) » Diesen Artikel auf X (vormals Twitter) teilen «

Über Redaktion (pol) 162 Artikel
Dieser Artikel beinhaltet Texte und/oder Informationen und/oder Fotos aus einer Pressemitteilung (ots) der Polizeistationen oder der Polizeipräsidien. Aus juristischen Gründen werden diese Texte unverändert übernommen.

1 Trackback / Pingback

  1. Zwei versuchte Einbrüche in Alsfeld – Vogelsberger Zeitung

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.