Foto: Fuldamedia

Wohnhaus steht in Flammen

Siebenköpfige Familie verliert ihr zu Hause – 50 Brandschützer im Einsatz – Ursache des Brandes ist noch unklar

SCHOTTEN-SICHENHAUSEN

Gegen 11.00 Uhr meldete die Leitstelle des Vogelsbergkreises einen Gebäudebrand im Schottener Ortsteil Sichenhausen.

Das Feuer breitete sich im ganzen Haus aus, in dem eine siebenköpfige Familie lebt. Die Ursache des Brandes ist noch unklar. Die Wohnung als auch der Dachstuhl stand in Flammen. Mehrere Trupps sind unter Atemschutz im Innenangriff, auch die Drehleiter aus Gedern ist vor Ort.

Zum Glück sind alle sieben Personen in Sicherheit. Niemand wurde verletzt. Nach ersten Schätzungen der Polizei soll sich der Sachschaden im hohen sechsstelligen Bereich belaufen.

Wir berichten nach, sobald wir mehr Informationen haben.

Foto: Fuldamedia
Foto: Fuldamedia
Foto: Fuldamedia
Foto: Fuldamedia
Foto: Fuldamedia
Foto: Fuldamedia
Foto: Fuldamedia
Foto: Fuldamedia
Foto: Fuldamedia
Foto: Fuldamedia
Foto: Fuldamedia
Foto: Fuldamedia
Die Vogelsberger Zeitung hat nun auch einen WhatsApp-Kanal.
Hier klicken, um kostenlos den Kanal der Vogelsberger-Zeitung zu abonnieren.

Teilen auf X (vormals Twitter) » Diesen Artikel auf X (vormals Twitter) teilen «

Über Redaktion (fm) 103 Artikel
Dieser Artikel beinhaltet Informationen und/oder Fotos von Fuldamedia.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.