Foto: Vogelsberger Zeitung

Pkw brennt auf der A5 bei Alsfeld

Hochzeits-Sause fällt flach – Musiker kommen nicht zur Hochzeit

A5 ALSFELD

Am Samstagmittag gegen 13.00 Uhr kam es auf der A5 bei der Anschlussstelle Alsfeld West in Richtung Frankfurt zu einem Fahrzeugbrand. Ein Opel Zafira hatte im Motorraum Feuer gefangen.

Als die Feuerwehr eintraf, hatten die Flammen gerade auf den Innenraum übergegriffen. Die Feuerwehr der Stadt Alsfeld war mit zwölf Einsatzkräften vor Ort, wie Stadtbrandinspektor Daniel Schäfer berichtete.

Ein Trupp unter Pressluftatmern konnte das Feuer schließlich ablöschen. In dem Fahrzeug befanden sich vier Musiker, die ihre Cousine in Frankfurt auf einer Hochzeit besuchen wollten. Daraus wurde zwar nichts. Zum Glück wurde niemand verletzt.

Die Polizei geht zunächst von 6.000 Euro Sachschaden aus.

Auch an seinem Geburtstag fährt dieser Feuerwehrmann zu einem Einsatz. Danke für die freiwilligen Helfer.

Teilen auf Facebook» Diesen Artikel auf Facebook teilen «

Teilen auf X (vormals Twitter) » Diesen Artikel teilen «

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.