Archivfoto: Vogelsberger Zeitung

Lauterbacher Weihnachtsmarkt

Vom 8. bis 10. Dezember und 15. bis 17. Dezember 2023

LAUTERBACH

Freuen Sie sich mit uns … auf die schöne Adventszeit und auf einen stimmungsvollen Weihnachtsmarkt. Die Weihnachtsbeleuchtung der Giebel taucht die Gebäude der historischen Altstadt wieder in festliches Licht. Vielleicht liegt Schnee auf den Straßen und der große Weihnachtsbaum auf dem Berliner Platz erhält eine weiße Haube. Der Lauterbacher Weihnachtsmarkt lockt mit allerlei Leckereien Einheimische und Besucher aus Nah und Fern in unsere liebenswerte Stadt.

Am 2. und 3. Adventswochenende lädt der Hohhaus-Garten mit seinem wunderschönen Ambiente Jung und Alt zum Bummeln und Verweilen ein. Heiße Getränke, süße Leckereien und kulinarische Köstlichkeiten hüllen ihn in weihnachtlichen Duft. Ausgefallene Präsente, Kunsthandwerk aus Holz, Wolle und Stoff sind ebenso zu finden wie liebevoll handgemachte Präsente für den guten Zweck.

Die Eröffnung des Weihnachtsmarktes erfolgt am Freitag den 8. Dezember um 15.30 Uhr durch Holger Marx, 1. Stadtrat. Bürgermeister Rainer-Hans Vollmöller musste kurzfristig absagen. Traditionell wird der Nachmittag von Schülern und Schülerinnen der Lauterbacher Eichbergschule musikalisch gestaltet. Der Nikolaus erscheint höchstpersönlich, um kleine Geschenke zu verteilen. Das Gitarrenduo “Two Chairs” wird auf der Bühne des Hohhaus-Gartens sanfte Melodien klingen lassen, bevor die Eventsängerin Milena Buck ab 20 Uhr den Abend abrundet. Ein nostalgisches Kinderkarussell dreht für die kleinsten Gäste seine Runden im Hohhaus-Garten.

Natürlich wird es vielfältige musikalische Beiträge von Kindern, Ensembles und Bands aus Lauterbach und Umgebung geben und auch der Nikolaus besucht den Weihnachtmarkt. Der Sandhasen-Express dreht seine Runden durch die Stadt und ein nostalgisches Kinder-Karussell wartet im Hohhaus-Garten.

Der Rotary Club Lauterbach-Schlitz veranstaltet seine Spendenaktion sowie das Gewinnspiel, bei dem wieder tolle Preise winken. Das Tierheim stellt seine Hunde vor, im Hohhaus-Museum können Kinder einer Märchenstunde lauschen oder die lebenden Schafe neben der Krippe bewundern. Es werden Bastel-Workshops angeboten und zwei Stadtführungen im Rahmen des Weihnachtsmarktes runden das Angebot ab.

Die Öffnungszeiten des Weihnachtsmarktes sind: Freitag 15 – 22 Uhr, Samstag 12 – 22 Uhr, Sonntag 12 – 20 Uhr. Das ausführliche Programm finden Sie unter https://www.lauterbach-hessen.de/stadtleben/feste-und-maerkte/weihnachtsmarkt.html.

Wir wünschen viel Vergnügen auf dem Lauterbacher Weihnachtsmarkt – dem ältesten in der Region!

Am Sonntag, 10. und 17. Dezember jeweils von 14 Uhr bis 16 Uhr fährt der „Sandhasen-Express“.

Teilen auf Facebook» Diesen Artikel auf Facebook teilen «

Teilen auf X (vormals Twitter) » Diesen Artikel teilen «

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.