Foto: © Fuldamedia

Schwerer Motorradunfall bei Wolferts auf der K24

Kradfahrer schwer verletzt – Rettungshubschrauber am Einsatzort

Updatestand: 09.04.2024, 14.30 Uhr

DIPPERZ
Am Montagabend gegen 19.30 Uhr ereignete sich ein schwerer Motorradunfall auf der K24 zwischen Finkenhain und Wolferts.

Ein 48-jähriger Motorrad-Fahrer aus Kalbach kam aus Richtung Wolferts und wollte in Richtung Finkenhain. Aus bisher ungeklärter Ursache kam der Kradfahrer rund 500 Meter nach Wolferts im Kurvenbereich einer Linkskurve von der Fahrbahn ab und geriet rechts in den Straßengraben. Dabei wurde der Motorradfahrer schwer verletzt und mit dem Rettungsdienst in eine Klinik verbracht.

Es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 2.500 Euro.

Vor Ort waren der Rettungsdienst, der Notarzt, der Rettungshubschrauber Christoph 28 und zwei Streifen der Polizei.

Foto: © Fuldamedia
Foto: © Fuldamedia
Foto: © Fuldamedia
Foto: © Fuldamedia
Die Vogelsberger Zeitung hat nun auch einen WhatsApp-Kanal.
Hier klicken, um kostenlos den Kanal der Vogelsberger-Zeitung zu abonnieren.

Teilen auf X (vormals Twitter) » Diesen Artikel auf X (vormals Twitter) teilen «

Über Redaktion (fm) 102 Artikel
Dieser Artikel beinhaltet Informationen und/oder Fotos von Fuldamedia.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.