Foto: Vogelsberger Zeitung

Nächtlicher Einsatz für die Feuerwehr

In Lauterbach brannte eine Bio-Tonne – Feuerwehr wurde alarmiert

LAUTERBACH
Gegen 00.05 Uhr am Freitagmorgen meldete die Leitstelle des Vogelsbergkreises einen Kleinbrand in der Beethovenstraße in Lauterbach.

Als die Brandschützer fanden sie eine brennende Bio-Tonne vor. Ein Anwohner hatte schon versucht, mit Wasser den Brand zu löschen. Die Freiwillige Feuerwehr Lauterbach, Löschzug Mitte war mit elf Einsatzkräften angerückt und nahmen Nachlöscharbeiten vor. Verletzt wurde zum Glück niemand. Angesichts des nassen Wetters liegt die Vermutung nahe, dass die Bio-Tonne in Brand gesteckt wurde.

Außer der zerstörten Mülltonne ist kein weiterer Sachschaden entstanden.

Teilen auf Facebook» Diesen Artikel auf Facebook teilen «

Teilen auf X (vormals Twitter) » Diesen Artikel teilen «

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.