Der MOBILE Familien-Kinotag verspricht viel Spannung und Spaß für die ganze Familie. (Foto: Anna Lena Erb)

MOBILE e. V. veranstaltet großes Familien-Kino

Zwei ausgewählte Filme werden sowohl Kinder als auch Erwachsene begeistern

LAUTERBACH
Der Familienverein MOBILE e. V. lädt alle Filmbegeisterten zu einem besonderen Familien-Kinotag am 13. Januar 2024 im Lichtspielhaus Lauterbach ein. An diesem Tag erwarten die Besucher zwei ausgewählte Filme, die sowohl Kinder als auch Erwachsene begeistern werden.

Pettersson und Findus
Um 15.00 Uhr beginnt das Kinoerlebnis mit „Pettersson und Findus“, einem Kinderklassiker, der mit den Abenteuern des kauzigen Pettersson und seines lebensfrohen Katers Findus für viel Spaß bei den jüngsten Zuschauern sorgen wird. Dieser Film verspricht, mit seinen lustigen und lehrreichen Geschichten ein ideales Kinoerlebnis für Kinder ab drei Jahre.

Rocca verändert die Welt
Das Programm setzt sich um 17.00 Uhr mit „Rocca verändert die Welt“ fort. Dieser inspirierende Film erzählt die Geschichte von Rocca, einem mutigen und klugen Mädchen, das mit Optimismus und Entschlossenheit die Welt um sich herum verändert. Der Film, der Themen wie Mut, Freundschaft und Selbstvertrauen behandelt, wird sicherlich nicht nur Kinder ab sechs Jahre, sondern auch Erwachsene begeistern.

Für MOBILE Mitgliedsfamilien gelten vergünstigte Eintrittspreise von nur 3 Euro pro Person (digitaler Voucher erforderlich, erhältlich unter post@mobile-lauterbach.de), während Nicht-Mitglieder 5 Euro pro Person zahlen. Leckeres Popcorn und Getränke sind zu günstigen Preisen im Kino erhältlich.

Platzreservierung empfehlenswert
Aufgrund der hohen Nachfrage beim letzten Event empfiehlt MOBILE e. V. eine frühzeitige Platzreservierung. Interessierte können dies telefonisch unter der kostenlosen Kino-Hotline 0800 0801010 (erreichbar von 9 Uhr bis 18 Uhr) tun.

Über MOBILE e. V.
Seit 1989 engagiert sich MOBILE als gemeinnütziger Verein für die Interessen der Familien in Lauterbach. Die Vereinsgemeinschaft ist mittlerweile auf über 450 Mitglieder angewachsen. Im Fokus der ehrenamtlichen Arbeit steht der gegenseitige Austausch von Familien genauso wie die Förderung eines kinderfreundlichen Umfelds für das Leben mit Kindern in Lauterbach. Der Familienverein organisiert regelmäßig Veranstaltungen und Aktivitäten, die Eltern und Kinder zusammenbringen. Weitere Aktionen sind bereits in Planung und auf der Vereins-Website www.mobile-lauterbach.de zu finden.

Teilen auf Facebook» Diesen Artikel auf Facebook teilen «

Teilen auf X (vormals Twitter) » Diesen Artikel teilen «

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.