Foto: Vogelsberger Zeitung

Lauterbach: Thuja-Hecke brennt

Schreck in den Morgenstunden – Pkw in Mitleidenschaft gezogen

Updatestand: 28.07.2023, 13.55 Uhr

LAUTERBACH

Gegen 6.21 Uhr meldete die Leitstelle des Vogelsbergkreises einen Brand in Lauterbach im Sudetenweg. Eine Thuja-Hecke war in Brand geraten.

Sieben Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Lauterbach, Löschzug Mitte hatten den Brand schnell unter Kontrolle. Ein Übergreifen auf parkende Autos konnte weitgehend verhindert werden. Bei einem Nissan war das Feuer auf die Frontseite übergelaufen. Kühlergrill, Stoßstange, Nummernschildhalter und Scheinwerfer wurden beschädigt. Weiterhin wurden noch zwei Pkws beschädigt. Die Polizei schätzt den Gesamtschaden auf rund 1.000 Euro.

Für die Anwohnerin musste der Rettungsdienst nachgefordert werden, da sie dicht im Rauch stand. Sie wurde vom Rettungsdienst und Notarzt vorsorglich untersucht.

Vor Ort war auch eine Streife der Lauterbacher Polizei.

Wie genau es zu dem Brand kommen konnte ist derzeit noch unklar und Bestandteil der Ermittlungen der Polizei in Lauterbach.

Polizei bittet um Hinweise

In diesem Zusammenhang bittet die Polizei Zeuginnen und Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, sich bitte an die Polizeistation Lauterbach unter der Telefonnummer 06641/971-0 oder jede andere Polizeidienststelle zu wenden.

Teilen auf Facebook» Diesen Artikel auf Facebook teilen «

Teilen auf Twitter » Diesen Artikel twittern «

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.