Foto: Vogelsberger Zeitung

Tödlicher Verkehrsunfall zw. Alsfeld und Heidelbach

57-jährige Frau aus dem Vogelsbergkreis verstarb noch an der Unfallstelle

ALSFELD
Am Sonntagabend kam es gegen 18.20 Uhr zu einem tödlichen Verkehrsunfall auf der Landesstraße 3156 zwischen Alsfeld und Heidelbach.

Eine 57-jährige Frau aus dem Vogelsbergkreis, die allein in ihrem VW Golf von Alsfeld in Richtung Heidelbach unterwegs war, kam aus bisher ungeklärter Ursache noch vor dem Abzweig nach Münch-Leusel nach links von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Baum. Die Fahrerin verstarb trotz aller Rettungsversuche noch an der Unfallstelle.

Neben den zahlreichen Rettungskräften waren auch zwei Streifen der Polizeistation Alsfeld im Einsatz. Zur genauen Klärung der Unfallursache wurde nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft in Gießen ein Gutachter für Unfallanalytik hinzugezogen.

Im Rahmen der Unfallaufnahme und Bergung des VW Golf war die Strecke voll gesperrt. Der Gesamtschaden wird aktuell mit rund 4.500 Euro beziffert.

Vor Ort waren die Feuerwehr der Stadt Alsfeld, ein Notarzt, der Rettungsdienst, die Polizei Alsfeld und ein Sachverständiger.

Zeugen, die evtl. Angaben zum konkreten Unfallgeschehen machen können, werden gebeten, sich mit der Polizeistation Alsfeld unter 06631 / 974 – 0, jeder anderen Polizeidienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de in Verbindung zu setzen.

Wir berichten nach, sobald wir mehr Informationen haben.

Foto: Vogelsberger Zeitung
Nachfolgende Fotos sind von der Polizei freigegeben, nachdem die Angehörigen informiert wurden.
Buttons mit Icons
Vogelsberger Zeitung Kanal Alexa Skill

Teilen auf X (vormals Twitter) » Diesen Artikel auf X (vormals Twitter) teilen «