Foto: Vogelsberger Zeitung

Kradfahrer landet in Getreidefeld

56-jähriger Motorradfahrer kam leicht verletzt in ein Krankenhaus

LAUTERBACH
Am Dienstagabend gegen 20.00 Uhr befuhr ein 56-jähriger Motorradfahrer aus Rimlos die L3161 von Maar kommend in Richtung Heblos. Kurz vor dem Abzweig Rimlos ist der Kradfahrer mit seiner schwarzen Kawasaki aus bisher ungeklärter Ursache rechts von der Fahrbahn abgekommen, durch den Straßengraben gefahren und in einem Getreidefeld zum Liegen gekommen, erklärt das Polizeipräsidium Osthessen auf Anfrage.

Bei dem Unfall wurde der Kradfahrer vom Motorrad geschleudert und kam leicht verletzt mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf rund 1.200 Euro. Da man zuvor von einem schweren Unfall ausgegangen war, wurde auch der Rettungshubschrauber Christoph 28 angefordert. Dieser wurde zum Glück nicht benötigt.

Vor Ort waren der Rettungsdienst, ein Notarzt sowie eine Streife der Lauterbacher Polizei.

Buttons mit Icons
Vogelsberger Zeitung Kanal Alexa Skill

Teilen auf X (vormals Twitter) » Diesen Artikel auf X (vormals Twitter) teilen «