Foto: Vogelsberger Zeitung

Schwerer Unfall: 42-Jährige kracht mit Smart gegen Baum

Schwerer Unfall am Dienstagabend im Vogelsberg

ULRICHSTEIN
Am Dienstagabend gegen 17.57 Uhr meldete die Leitstelle des Vogelsbergkreises einen Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf der L3139 bei Poppenstruth.

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei befuhr eine 42-jährige Fahrerin aus dem Wetteraukreis die L3139 aus Richtung Poppenstruth kommend in Fahrtrichtung Götzen. Ihr Pkw kam aus bisher ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab und prallte mit ihren Smart frontal gegen einen Baum.

Die 42-jährige Frau wurde dabei schwerstverletzt und mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen.

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Die Straße war bis 21.30 Uhr voll gesperrt. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 10.000 Euro. Der Pkw ist ein wirtschaftlicher Totalschaden und musste abgeschleppt werden.

Am Einsatzort waren 30 Einsatzkräfte der Feuerwehr Ulrichstein, der Rettungsdienst, ein Notarzt und eine Streife der Lauterbacher Polizei.

Ein Rettungshubschrauber wurde angefordert, dieser konnte wetterbedingt nur in Schotten landen. Die 42-Jährige wurde mit dem Rettungsdienst von der Unfallstelle zum Rettungshubschrauber gebracht.

Die Vogelsberger Zeitung hat nun auch einen WhatsApp-Kanal.
Hier klicken, um kostenlos den Kanal der Vogelsberger-Zeitung zu abonnieren.

Teilen auf X (vormals Twitter) » Diesen Artikel auf X (vormals Twitter) teilen «

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.