Foto: Vogelsberger Zeitung

B254: Verkehrsunfall mit vier beteiligten Pkws

Vier Pkw ineinandergeschoben – Fünf Personen kamen in umliegende Krankenhäuser

ALSFELD
Am heutigen Donnerstag kam es um 16.45 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der B254 zwischen Renzendorf und Altenburg.

Vier Fahrzeuge fuhren hintereinander auf der B254 in Fahrtrichtung Alsfeld. Verkehrsbedingt mussten die Fahrzeuge abbremsen. Der letzte Pkw übersah die bremsenden Fahrzeuge und fuhr auf den vorausfahrenden Pkw auf.

Durch die Wucht des Aufpralls wurden alle vier Pkw ineinandergeschoben. Fünf Fahrzeuginsassen wurden leicht verletzt und kamen mit den Rettungswagen in die umliegenden Krankenhäuser.

Zwei Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt.

Die Bundesstraße 254 war für etwa eineinhalb Stunden voll gesperrt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 19.500 Euro, heißt es in der Pressemitteilung der Polizei.

Die Vogelsberger Zeitung hat nun auch einen WhatsApp-Kanal.
Hier klicken, um kostenlos den Kanal der Vogelsberger-Zeitung zu abonnieren.

Teilen auf X (vormals Twitter) » Diesen Artikel auf X (vormals Twitter) teilen «

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.