Foto: Vogelsberger Zeitung

Pkw kommt von Fahrbahn ab und landet im Graben

War es ein medizinischer Notfall? 75-Jähriger kommt nach Unfall in ein Krankenhaus

ALSFELD-REIBERTENROD / FISCHBACH
Am Montagmorgen gegen 10 Uhr wurden die Feuerwehr Alsfeld, der Rettungsdienst und die Polizei zu einem Alleinunfall auf der L 3145 zwischen Reibertenrod und Willingshausen gerufen.

In Höhe des Abzweigs nach Fischbach kam ein 75-jähriger Mann aus Willingshausen mit seinem VW Fox vermutlich aufgrund eines med. Notfalls rechts von der Fahrbahn ab, schlitterte noch rund 15 Meter durch den Straßengraben und kam schließlich vor einem Wasserdurchlass zum Stillstand. Der 75-Jährige kam zur weiteren Abklärung in ein Krankenhaus.

Am Pkw entstand ein leichter Sachschaden, den die Polizei auf rund 800 Euro schätzt. Es sind keine Betriebsstoffe ausgelaufen. Ein Flurschaden ist laut Polizei nicht entstanden.

Vor Ort war die Feuerwehr Alsfeld, der Rettungsdienst und eine Streife der Alsfelder Polizei.

Die Vogelsberger Zeitung hat nun auch einen WhatsApp-Kanal.
Hier klicken, um kostenlos den Kanal der Vogelsberger-Zeitung zu abonnieren.

Teilen auf X (vormals Twitter) » Diesen Artikel auf X (vormals Twitter) teilen «

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.