Foto: Vogelsberger Zeitung

Kurzer Einsatz für die Feuerwehren aus dem Gründchen

Entstehungsbrand schnell unter Kontrolle gebracht

EULERSDORF
Gegen 12.36 Uhr meldete die Leitstelle des Vogelsbergkreises unter dem Stichwort „F2 Gebäudebrand“ einen Brand am oder im Gebäude in Eulersdorf.

Schnell rückten rund 30 Einsatzkräfte zu der angegebenen Adresse aus. Als die Brandschüter eintrafen, stellten sie einen Kabelbrand am Gebäude fest. Der Besitzer hatte den Entstehungsbrand schon selbst unter Kontrolle gebracht. Die Einsatzkräfte konnten schnell wieder abrücken, nachdem sie alles kontrolliert hatten. Der Sachschaden dürfte im unteren dreistelligen Bereich liegen.

Teilen auf Facebook» Diesen Artikel auf Facebook teilen «

Teilen auf X (vormals Twitter) » Diesen Artikel teilen «

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.