Symbolfoto: Pixabay

Schule: Keine Präsenzpflicht am Donnerstag

Staatliches Schulamt Gießen hat die Präsenzpflicht an Vogelsberger Schulen aufgehoben

VOGELSBERGKREIS
Aufgrund der Wetterlage hat das Staatliche Schulamt für den Landkreis Gießen und den Vogelsbergkreis am heutigen Donnerstag die Präsenzpflicht für die Schulen im Kreisgebiet ausgesetzt.

Grund:
Eine reguläre Schülerbeförderung könne vielerorts nicht gewährleistet werden. Ob ein sicherer Schulweg aufgrund der Wetterlage möglich ist, liegt in der Verantwortung der Eltern und der volljährigen Schüler.

Darüber hat das staatliche Schulamt am Nachmittag die Schulleitungen im Vogelsbergkreis informiert. Die Schulen sind angehalten, eine Notbetreuung einzurichten und auf digitale Unterrichtsformate umzustellen.

Die Vogelsberger Zeitung hat nun auch einen WhatsApp-Kanal.
Hier klicken, um kostenlos den Kanal der Vogelsberger-Zeitung zu abonnieren.

Teilen auf X (vormals Twitter) » Diesen Artikel auf X (vormals Twitter) teilen «

Über Redaktion (vb) 155 Artikel
Dieser Artikel beinhaltet eine Pressemitteilung und/oder Fotos des Vogelsbergkreises.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.