Foto: Vogelsberger Zeitung

Mercedes kracht gegen Forstmaschine

Es entstand ein Sachschaden von rund 5.000 Euro

WILLOFS
Gegen 17.31 Uhr ereignete sich ein Auffahrunfall auf der L3140 Ortsausgang Willofs in Fahrtrichtung Lauterbach.

Eine 75-jährige Mercedes-Fahrerin aus Neuental ist am Ortsausgang aus bisher noch ungeklärter Ursache auf eine fahrende Arbeitsmaschine, die von einem 38-Jährigen aus Schwalmtal gefahren wurde, aufgefahren. Die Polizei schätzt den Sachschaden des Mercedes auf rund 5.000 Euro. Der Pkw war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Zum Glück wurede niemand verletzt. An der Arbeitsmaschine entstand kein Sachschaden.

Vor Ort war der Rettungsdienst und eine Streife der Lauterbacher Polizei.

Teilen auf Facebook» Diesen Artikel auf Facebook teilen «

Teilen auf X (vormals Twitter) » Diesen Artikel teilen «

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.