Foto: © Fuldamedia

A5 bei Homberg (Ohm): Pkw-Unfall mit mehreren Autos

Mehrere Auffahrunfälle in Folge – Zehn Fahrzeuge beteiligt

A5 / HOMBERG (OHM)
Gegen 16.22 Uhr meldete die Leitstelle des Vogelsbergkreises auf der BAB 5 in Höhe der Anschlussstelle Homberg (Ohm) einen Unfall mit insgesamt zehn beteiligten Fahrzeugen. Zwei Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit, die anderen Pkw nur leicht beschädigt.

Zum Unfallzeitpunkt war zäh fließender Verkehr, der immer wieder zum Stillstand kam. Vermutlich aus Unachtsamkeit und geringer Abstand kam es dann zu Auffahrunfällen, die überwiegend glimpflich verliefen. Über die Anzahl der Verletzten liegen derzeit noch keine Informationen vor.

Vor Ort waren 33 Einsatzkräfte der Feuerwehr, der Rettungsdienst, ein Notarzt und ein Organisatorischer Leiter Rettungsdienst und eine Streife der Autobahnpolizei Butzbach.

Wir berichten nach, sobald wir mehr Informationen haben.

Foto: © Fuldamedia
Foto: © Fuldamedia
Foto: © Fuldamedia
Foto: © Fuldamedia
Foto: © Fuldamedia
Foto: © Fuldamedia
Foto: © Fuldamedia

Teilen auf Facebook» Diesen Artikel auf Facebook teilen «

Teilen auf X (vormals Twitter) » Diesen Artikel teilen «

Über Redaktion (fm) 86 Artikel
Dieser Artikel beinhaltet Informationen und/oder Fotos von Fuldamedia.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.