Archivfoto: Vogelsberger Zeitung

Maskenpflicht am Kreiskrankenhaus

Infektionslage erfordert Schutzmaßnahmen

ALSFELD

Aufgrund der aktuellen Infektionslage gilt auf dem gesamten Klinikgelände des Kreiskrankenhauses des Vogelsbergkreises in Alsfeld (KKA) eine FFP2-Maskenpflicht. Wie das KKA weiter mitteilt, gilt die Schutzmaßnahme für Patientinnen und Patienten sowie Mitarbeitende ab sofort.

FFP2-Masken für den Besuch im Krankenhaus stehen beim Personal an der Information zur Verfügung.

Teilen auf Facebook» Diesen Artikel auf Facebook teilen «

Teilen auf X (vormals Twitter) » Diesen Artikel teilen «

Über Redaktion (vb) 120 Artikel
Dieser Artikel beinhaltet eine Pressemitteilung und/oder Fotos des Vogelsbergkreises.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.