Foto: Fuldamedia

Crash mit zwei verletzten Personen

Trümmerfeld am Abzweig nach Müs – Rund 30.000 Euro Sachschaden

BAD SALZSCHLIRF

Zu einem Unfall kam es am Montagnachmittag gegen 15.42 Uhr auf der L3141 (Fuldaer Straße): Dort sind zwischen Bad Salzschlirf und Eichenau in Höhe der Abzweigung nach Müs zwei Autos kollidiert. Es gab zwei Verletzte.

In den Unfall waren ein Ford sowie ein BMW M240i xDrive verwickelt. Nach ersten Erkentnissen wollte der Fahrer des BMW, ein 69-Jähriger Vogelsberger mit Wohnsitz in Frankfurt am Main, nach links abbiegen. Dabei übersah er den vorfahrtsberechtigten Ford, den eine 49-jährige Frau aus dem Kreis Fulda lenkte. Es kam zum Zusammenstoß.

Beide Beteiligten wurden verletzt ins Krankenhaus gebracht. Die Höhe des Sachschadens konnte von der Polizei noch nicht exakt beziffert werden, dürfte aber mindestens bei 30.000 Euro liegen.

Vor Ort waren die Feuerwehr Bad Salzschlirf, der Rettungsdienst und eine Streife der Polizei Fulda.

Foto: Fuldamedia
Foto: Fuldamedia
Foto: Fuldamedia

Teilen auf Facebook» Diesen Artikel auf Facebook teilen «

Teilen auf X (vormals Twitter) » Diesen Artikel teilen «

Über Redaktion (fm) 86 Artikel
Dieser Artikel beinhaltet Informationen und/oder Fotos von Fuldamedia.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.