Foto: Fuldamedia

Frontal-Crash zwischen Ilbeshausen und Grebenhain – Drei Verletzte

Rund 43.000 Euro Sachschaden entstanden

Updatestand: 28.11.2023, 17.46 Uhr

GREBENHAIN

Ein schwerer Unfall hat sich am Dienstagvormittag auf der Landstraße 3168 zwischen Grebenhain und Ilbeshausen ereignet. Dort stießen zwei Fahrzeuge frontal zusammen.

Die beiden Autos waren in entgegengesetzter Richtung unterwegs. Bei winterlichen Straßenverhältnissen brach dem 24-jährigen Fahrzeugführer derzeitigen Erkenntnissen nach in einer Linkskurve das Heck aus, wodurch dieser mit der Fahrzeugfront in den Gegenverkehr geriet. Dort stieß der 24-Jährige seitlich mit dem Mercedes eines entgegenkommenden 55-Jährigen aus Wächtersbach zusammen.

Der Pick-up wurde im Frontbereich stark beschädigt, ein Audi weist sowohl vorne als auch hinten starke Beschädigungen auf. Durch den Aufprall wurden die beiden Fahrzeugführer und der Beifahrer des Mercedes – ein 30-jähriger Mann aus Brachttal – verletzt und kamen mit Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser.

Der Sachschaden wurde vor Ort auf etwa 43.000 Euro geschätzt. Im Einsatz waren Rettungsdienst, Feuerwehr und Polizei. Die Straße musste für die Aufräumarbeiten gesperrt werden.

In der ersten Version berichteten wir – laut Informationen am Einsatzort – von nur zwei verletzten Personen. Dies erwies sich im Nachgang als falsch. Es wurden drei Personen verletzt.

Foto: Fuldamedia
Foto: Fuldamedia
Foto: Fuldamedia

Teilen auf Facebook» Diesen Artikel auf Facebook teilen «

Teilen auf X (vormals Twitter) » Diesen Artikel teilen «

Über Redaktion (fm) 88 Artikel
Dieser Artikel beinhaltet Informationen und/oder Fotos von Fuldamedia.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.