Foto: Vogelsberger Zeitung

17-Jährige stürzt mit Roller und schlittert meterweise

Jugendliche kam leicht verletzt in ein Krankenhaus

LAUTERBACH

Gegen 13.57 Uhr ereignete sich in Lauterbach ein Unfall mit einem Roller. Dabei wurde eine 17-jährige Jugendliche leicht verletzt und kam mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus.

Die 17-Jährige befuhr mit ihrem Krad Kymco 50 2T die „Rimloser Straße“ in Richtung Rimlos. Vom Parkplatz bzw. der Durchgangsstraße von einem Lebensmittelmarkt kommend wollte ein Pkw Opel auf die „Rimloser Straße“ einbiegen. Aus derzeit noch ungeklärter Ursache verlor die Jugendliche rund 10 Meter vor dem Pkw die Kontrolle über ihr Zweirad und stürzte. Das Krad schlitterte bis vor das linke Vorderrad des Pkws.

Durch den Sturz wurde die Jugendliche leicht verletzt und vom Rettungsdienst in das Krankenhaus verbracht. Weitere Personen wurden nicht verletzt.

Nach ersten Informationen wurde der Pkw nicht beschädigt, lediglich der Motorroller. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf rund 800 Euro.

Die Vogelsberger Zeitung hat nun auch einen WhatsApp-Kanal.
Hier klicken, um kostenlos den Kanal der Vogelsberger-Zeitung zu abonnieren.

Teilen auf X (vormals Twitter) » Diesen Artikel auf X (vormals Twitter) teilen «

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.