Foto: Stadt Alsfeld

100 Jahre Kleingärtnerverein Alsfeld

Eine Jahrhundertfeier für den Gemeinschaftsgarten

ALSFELD

Ein ganz besonderes Jubiläum stand an, denn der Kleingärtnerverein Alsfeld e. V. feierte sein 100-jähriges Bestehen.

Am 02. September 1923 gegründet, hat der Verein ein Jahrhundert lang das grüne Herz der Stadt Alsfeld geformt und bewahrt. Zu diesem außergewöhnlichen Anlass wurde dem Verein eine ganz besondere Ehre zuteil.

Die Feierlichkeiten zum 100-jährigen Jubiläum des Kleingärtnervereins Alsfeld e. V. fanden am vergangenen Samstag statt. Es wurde nicht nur das beeindruckende Jibiläum zelebriert, sondern auch der wertvolle Beitrag des Vereins zur Gemeinschaft hervorgehoben.

Ehrenplakette von der Stadt Alsfeld verliehen

Als Anerkennung für die herausragenden Leistungen des Kleingärtnervereins wurde von der Stadt Alsfeld die Ehrenplakette verliehen. Diese besondere Auszeichnung wird gemäß der Hauptsatzung der Stadt Alsfeld Vereinen zuteil, die ihr Jubiläum feiern und deren Zahl der Jubiläumsjahre durch 100 teilbar ist. Als Zeichen der Wertschätzung wurde die Ehrenplakette mit dem Abguss des ältesten Stadtsiegels überreicht, um die tiefe Verbundenheit des Vereins mit der Stadt Alsfeld zu symbolisieren.

Bürgermeister Stephan Paule betonte in seiner Rede bei der Ehrung die wichtige Rolle des Kleingärtnervereins für das soziale Miteinander und die Bedeutung der grünen Oasen in der Stadt. Er würdigte das ehrenamtliche Engagement der Mitglieder, die über die Jahre hinweg unermüdlich daran gearbeitet haben, die Kleingartenanlage zu einem Ort der Begegnung und Erholung für Jung und Alt zu machen.

Stadtsiegel wird einen Ehrenplatz in der Vereinsgaststätte erhalten

Der Vorstand des Kleingärtnervereins Alsfeld e. V. zeigt sich tief gerührt von der besonderen Ehrung durch die Stadt Alsfeld. Die Ehrenplakette mit dem historischen Stadtsiegel wird einen Ehrenplatz in der Vereinsgaststätte erhalten, als Zeichen des Stolzes auf ein Jahrhundert ehrenamtlicher Arbeit und Gemeinschaftssinn.

Die Feierlichkeiten zum 100-jährigen Jubiläum wurden zu einem unvergessliches Ereignis, bei dem Vergangenheit und Gegenwart des Vereins gefeiert werden konnte. Die Veranstaltung führe zahlreiche Gäste zusammen und würdigte die Bedeutung des Kleingärtnervereins für das Gemeinwohl.

Die Vogelsberger Zeitung hat nun auch einen WhatsApp-Kanal.
Hier klicken, um kostenlos den Kanal der Vogelsberger-Zeitung zu abonnieren.

Teilen auf X (vormals Twitter) » Diesen Artikel auf X (vormals Twitter) teilen «

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.