Foto: Vogelsberger Zeitung

Unfall beim Ausparken – Eine Person leicht verletzt

Rund 9.000 Euro Sachschaden – Familie kommt mit dem Schrecken davon

BAD SALZSCHLIRF

Gegen 09.07 Uhr meldete die Leitstelle Fulda einen Unfall in Bad Salzschlirf in der Schlitzer Straße. Beim Ausparken vom Seitenstreifen stieß ein Citroën, der von einem 45-Jährigen gefahren wurde, mit einem vorbeifahrenden Mazda zusammen, der die Schlitzer Straße von Fulda kommen befuhr.

Nach ersten Erkenntnissen wurde die 28-jährige Unfallgegnerin in dem Mazda leicht verletzt. Die Familie mit drei Personen in dem Citroën kam mit dem Schrecken davon. Die Polizei schätzt den Gesamtschaden auf rund 9.000 Euro. Bei dem Unfall wurde zudem ein VW Turan angedotzt. Alle Beteiligten kommen aus Bad Salzschlirf. Vor Ort waren 15 Einsatzkräfte der Feuerwehr Bad Salzschlirf und zwei Rettungswagen. Die Brandschützer regelten den vorbeifahrenden Verkehr und streuten ausgelaufene Betriebsstoffe ab.

Die Vogelsberger Zeitung hat nun auch einen WhatsApp-Kanal.
Hier klicken, um kostenlos den Kanal der Vogelsberger-Zeitung zu abonnieren.

Teilen auf X (vormals Twitter) » Diesen Artikel auf X (vormals Twitter) teilen «

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.