Symbolfoto: Vogelsberger Zeitung

27-Jähriger geschlagen, versucht auszurauben

Täter begangen gefährliche Körperverletzung

ALSFELD

Unbekannte schlugen am Mittwochabend gegen 23.30 Uhr in der Ernst-Arnold-Straße einen 27-jährigen Mann aus Alsfeld.

Nach derzeit vorliegenden Erkenntnissen befand sich der Alsfelder gerade im Bereich eines Zigarettenautomaten, als vier unbekannte Männer ihn zunächst ansprachen und schließlich aus noch unbekannter Ursache schlugen. Anschließend forderten die Täter den 27-Jährigen auf, ihnen seine Wertgegenstände auszuhändigen. Als sich dem Mann aus Alsfeld dabei die Möglichkeit zu flüchten bot, rannte er in Richtung der Kläranlage davon.

 Die Polizei bittet um Hinweise
Wer Hinweise zu der Straftat geben kann, meldet sich bitte bei der Polizeistation Alsfeld unter der Telefonnummer 06631/974-0, jede andere Polizeidienststelle oder die Onlinewache unter polizei.hessen.de/onlinewache

Anm. d. Red.
Eine Täteberschreibung liegt der Redaktion nicht vor.

Die Vogelsberger Zeitung hat nun auch einen WhatsApp-Kanal.
Hier klicken, um kostenlos den Kanal der Vogelsberger-Zeitung zu abonnieren.

Teilen auf X (vormals Twitter) » Diesen Artikel auf X (vormals Twitter) teilen «

Über Redaktion (pol) 164 Artikel
Dieser Artikel beinhaltet Texte und/oder Informationen und/oder Fotos aus einer Pressemitteilung (ots) der Polizeistationen oder der Polizeipräsidien. Aus juristischen Gründen werden diese Texte unverändert übernommen.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.