Freuen sich über die erneute Auszeichnung für die RhönEnergie Fulda als TOP-Lokalversorger in ihrem regionalen Versorgungsgebiet (33 Postleitzahlgebiete) sowie über das Zertifikat des TÜV SÜD: von links Martin Heun (Sprecher der Geschäftsführung) und Klaus Moll (Bereichsleiter Energiewirtschaft). (Foto: RhönEnergie Fulda)

RhönEnergie Fulda erneut TOP-Lokalversorger*

Auszeichnungen für die Sparten Strom, Erdgas und Trinkwasser

FULDA

Erneut findet die kundenorientierte Ausrichtung der RhönEnergie Fulda Anerkennung: Auch für 2023 hat das unabhängige Energieverbraucherportal das Unternehmen in seinem lokalen Versorgungsgebiet zum TOP-Lokalversorger* gekürt – und das gleich dreifach.

Das Gütesiegel bescheinigt dem regionalen Energieversorger ausgezeichnete Ergebnisse in wichtigen Bereichen wie Qualität, Nachhaltigkeit und Service. Zu einer ähnlichen positiven Beurteilung kommt auch der TÜV Süd.

Wie in den Vorjahren darf die RhönEnergie Fulda das Qualitätssiegel für die Sparten Strom, Erdgas und Trinkwasser führen. „Die neuerliche Auszeichnung werten wir als Bestätigung unserer Arbeit. Auch in schwierigen Zeiten haben wir uns als verlässlicher und berechenbarer Versorger erwiesen“, kommentiert Martin Heun, Sprecher der Geschäftsführung der RhönEnergie Fulda. Mit der Auszeichnung werde dem Unternehmen unter anderem ein guter Kundenservice sowie ein starkes Engagement für die Umwelt und die Region bescheinigt. Heun weist darauf hin, dass es der RhönEnergie Fulda während der Energiekrise gelungen sei, unterm Strich zu den günstigsten Anbietern in Deutschland zu gehören.

Das unabhängige Energieverbraucherportal vergibt die Auszeichnung „TOP-Lokalversorger“ seit 2008. „Für die Sparte Strom wird die RhönEnergie Fulda nun bereits seit zwölf Jahren in Folge prämiert“, ergänzt Klaus Moll, Bereichsleiter Energiewirtschaft bei der RhönEnergie Fulda. „Das Qualitätssiegel für Erdgas erhalten wir nun bereits zum achten Mal hintereinander. Und seit Einführung des Qualitätssiegels für den Bereich Trinkwasser in 2015 erfüllt die RhönEnergie Fulda auch hier die strengen Beurteilungskriterien.“

Zertifikat des TÜV Süd für Kundenzufriedenheit

Über das Gütesiegel „TOP-Lokalversorger“ hinaus hat auch der TÜV Süd der RhönEnergie-Gruppe ein Zertifikat verliehen. Es bescheinigt, eine Kundenbefragung habe den Nachweis erbracht, dass die Kriterien des „TÜV MS Standard Kundenzufriedenheit“ hinsichtlich der Kundenorientierung erfüllt werden. Für die Zufriedenheit der RhönEnergie-Kunden im Bereich Gas und Strom erhält das Unternehmen die Gesamtbewertung „gut“.

Auf den Internetseiten des Unternehmens können sich Interessierte einen Überblick verschaffen: re-fd.de    

*) Die Auszeichnung gilt für das Jahr 2023 und bezieht sich auf das regionale Versorgungsgebiet der RhönEnergie Fulda GmbH. Es umfasst die Postleitzahlen: 36037, 36039, 36041, 36043, 36093, 36100, 36103, 36115, 36119, 36124, 36129, 36132, 36137, 36145, 36148, 36151, 36154, 36157, 36160, 36163, 36166, 36167, 36169, 36277, 36282, 36284, 36364, 36381, 36391, 36396, 36399, 63628, 97791.

Die Vogelsberger Zeitung hat nun auch einen WhatsApp-Kanal.
Hier klicken, um kostenlos den Kanal der Vogelsberger-Zeitung zu abonnieren.

Teilen auf X (vormals Twitter) » Diesen Artikel auf X (vormals Twitter) teilen «

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.