Werner Stoepler, Martin Meffert und Michael Fink vom TV Lauterbach hatten die Trikots an die drei überreicht, um gemeinsam mit der Kreisspitze und dem Bewegungskoordinator für ein Foto zu posieren, mit dem der Verein an einem Wettbewerb im Rahmen des Trikottages teilnehmen möchte. Die Sportvereinsmitglieder nutzten die Gelegenheit, um im Landratsamt auch gleich noch für das Sportabzeichen zu werben: Martin Meffert machte darauf aufmerksam, dass sich der Beitrag vieler Krankenkassen bei Vorlage des Abzeichens verringert. (Foto: Jennifer Sippel / Vogelsbergkreis)

Mit dem Trikot zur Arbeit

Landratsamt unterstützt bundesweiten Aktionstag

VOGELSBERGKREIS

„Die ganze Aktion ist eine tolle Werbung für die Vereine bei uns in der Region“, verdeutlichte Landrat Görig. „Unsere Vereine und deren ganze Arbeit sind unheimlich wichtig für den Zusammenhalt in den Ortschaften und tragen zu Integration und Teilhabe bei.“ Dr. Mischak ergänzte: „Durch den Trikottag stehen die Vereine mal einen ganzen Tag lang im Mittelpunkt – und das vollkommen zurecht!“

Werner Stoepler, Martin Meffert und Michael Fink vom TV Lauterbach hatten die Trikots an die drei überreicht, um gemeinsam mit der Kreisspitze und dem Bewegungskoordinator für ein Foto zu posieren, mit dem der Verein an einem Wettbewerb im Rahmen des Trikottages teilnehmen möchte. Die Sportvereinsmitglieder nutzten die Gelegenheit, um im Landratsamt auch gleich noch für das Sportabzeichen zu werben: Martin Meffert machte darauf aufmerksam, dass sich der Beitrag vieler Krankenkassen bei Vorlage des Abzeichens verringert.

Die Vogelsberger Zeitung hat nun auch einen WhatsApp-Kanal.
Hier klicken, um kostenlos den Kanal der Vogelsberger-Zeitung zu abonnieren.

Teilen auf X (vormals Twitter) » Diesen Artikel auf X (vormals Twitter) teilen «

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.