Symbolfoto: Vogelsberger Zeitung

Versuchter Einbruch in Kreisjugendheim

Polizei bittet um Hinweise – Run 400 Euro entstandener Sachschaden

WARTENBERG-LANDENHAUSEN

In ein Jugendheim in der „Stockhäuser Straße“ in Landenhausen versuchten Unbekannte einzubrechen.

In diesem Zusammenhang beschädigten sie das Schloss einer Zugangstür. Darüber hinaus öffneten die Täter das Vorhängeschloss eines Nebengebäudes gewaltsam. Der entstandene Schaden in Höhe von rund 400 Euro wurde gestern am Dienstag festgestellt. Eine genaue Tatzeit ist aktuell nicht bekannt.

 Die Polizei bittet um Hinweise
Wer Hinweise zu der Straftat geben kann, meldet sich bitte bei der Polizeistation Lauterbach unter der Telefonnummer 06641/971-0, jede andere Polizeidienststelle oder die Onlinewache unter polizei.hessen.de/onlinewache

Die Vogelsberger Zeitung hat nun auch einen WhatsApp-Kanal.
Hier klicken, um kostenlos den Kanal der Vogelsberger-Zeitung zu abonnieren.

Teilen auf X (vormals Twitter) » Diesen Artikel auf X (vormals Twitter) teilen «

Über Redaktion (pol) 162 Artikel
Dieser Artikel beinhaltet Texte und/oder Informationen und/oder Fotos aus einer Pressemitteilung (ots) der Polizeistationen oder der Polizeipräsidien. Aus juristischen Gründen werden diese Texte unverändert übernommen.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.