Foto: Vogelsberger Zeitung

Feuer im Wald rief Feuerwehr auf den Plan

Brandstelle nur schlecht erreichbar – 13 Einsatzkräfte suchten Brandstelle

LAUTERBACH

Gegen 19.06 Uhr meldete die Leitstelle des Vogelsbergkreises einen Flächen-/ Waldbrand in der Eichhofstraße.

13 Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Lauterbach, Löschzug Mitte machten sich auf den Weg und suchten das Feuer und sie wurden fündig. In der Nähe der Aussichtsplattform am Vulkanradweg war eine kleine Brandstelle, die die Brandschützer ablöschten. Die Schwierigkeit bestand darin, dass die Brandstelle nur schlecht erreichbar war. Die Brandschützer mussten die Schlauchleitung mühevoll vom Radweg über hügeliges Gelände legen. Verletzt wurde zum Glück niemand.

Vor Ort war auch eine Streife der Lauterbacher Polizei. Die Brandursache ist unklar.

Die Vogelsberger Zeitung hat nun auch einen WhatsApp-Kanal.
Hier klicken, um kostenlos den Kanal der Vogelsberger-Zeitung zu abonnieren.

Teilen auf X (vormals Twitter) » Diesen Artikel auf X (vormals Twitter) teilen «

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.