Foto: Fuldamedia

Schwerer Unfall zwischen Rudlos und Stockhausen

25-Jähriger prallt mit Pkw gegen Baum – Feuerwehr musste ihn befreien

Update, Stand: 07.27 Uhr

STOCKHAUSEN

Gegen 3.15 Uhr meldete die Leitstelle des Vogelsbergkreises einen schweren Unfall auf der K87 zwischen Rudlos und ca. 1 km vor Stockhausen.

Ein 25-jähriger Mann aus Grebenhain befuhr mit seinem VW Golf die K 87 von Lauterbach nach Stockhausen. Hierbei kam er aus bislang ungeklärter Ursache mit seinem VW Golf in einer lang gezogenen Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte mit der Fahrerseite gegen einen Baum. Dabei wurde der 25-Jährige in seinem Fahrzeug massiv eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr befreit werden. Der schwer verletzte Fahrer wurde ins Klinikum Fulda verbracht.

Die Höhe des Sachschadens beläuft sich auf rund 10.000 Euro. Zur Klärung der Unfallursache wurde ein Gutachter hinzugezogen.

Vor Ort waren 40 Einsatzkräfte der Feuerwehren aus Herbstein, Rixfeld, Schadges und Stockhausen sowie der Rettungsdienst und eine Streife der Lauterbacher Polizei.

Foto: Fuldamedia
Foto: Fuldamedia
Foto: Fuldamedia
Foto: Fuldamedia
Foto: Fuldamedia
Foto: Fuldamedia

Teilen auf Facebook» Diesen Artikel auf Facebook teilen «

Teilen auf X (vormals Twitter) » Diesen Artikel teilen «

Über Redaktion (fm) 88 Artikel
Dieser Artikel beinhaltet Informationen und/oder Fotos von Fuldamedia.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.