Oben: Jakob Röhrig (CAS) und Bauhof-Mitarbeiter Jan Luca Krug. Unten: Jonas Röhrig (CAS) und Bauhof-Leiter Bernd Schmidt (Foto: Stadt Alsfeld)

Zeichen vertrauensvoller Zusammenarbeit

Seit vielen Jahren enge Kooperation zwischen der City Ambulanz Alsfeld (CAS) und der Stadt Alsfeld

ALSFELD

Seit vielen Jahren bereits gibt es eine enge Kooperation zwischen der City Ambulanz Alsfeld (CAS) und der Stadt Alsfeld, insbesondere dem Städtischen Baubetriebshof.

Diese gegenseitige Hilfe findet in unterschiedlichen Bereichen statt wie zum Beispiel technischen Hilfeleistungen, Winterdiensten und vielem mehr. Als es im November um das Anbringen der weihnachtlichen Deko in der Altstadt ging konnte sich die Stadt ebenfalls wieder auf die CAS verlassen. Da der eigene Hubsteiger in Reparatur war stellte die CAS dem Bauhof einen zur Verfügung. So konnten die Mitarbeiter des Bauhofes die Lichterketten in den Gassen der Altstadt anbringen.

Als ein „Zeichen guter und vertrauensvoller Zusammenarbeit“ könne man es werten, dass der Geschäftsführer der CAS Hans-Joachim Röhrig der Stadt sogar die komplette Steigermiete für diesen knapp dreiwöchigen Einsatz erlassen hat, so der Leiter des städtischen Bauhofs, Bernd Schmidt.

Teilen auf Facebook» Diesen Artikel auf Facebook teilen «

Teilen auf X (vormals Twitter) » Diesen Artikel teilen «

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.